Sonntag, 19. September 2021
Notruf: 112
 

Führungsunterstützung - Brand Industriegebäude

F3 - Brand Wohnung
Zugriffe 80
Einsatzort Details

Neuenbürg
Datum 29.08.2021
Alarmierungszeit 16:43 Uhr
Einsatzbeginn: 16:50 Uhr
Einsatzende 10:45 Uhr
Einsatzdauer 18 Std. 2 Min.
Alarmierungsart Meldeempfänger
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Eisingen
Fahrzeugaufgebot   MTW

Einsatzbericht

In einer Neuenbürger Firma kam es am Sonntag zu einem Brandereignis. Bereits seit den Morgenstunden war die Feuerwehr Neuenbürg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einem Silo zu bekämpefen.

Nachdem sich der Brand am späten Nachmittag auf das Dach ausgebreitet hatte, wurde die Führungsunterstützungseinheit aus Eisingen hinzu alarmiert.

Schon während der Anfahrt informierten wir uns über die Kräfte, sowie die Lage vor Ort. Außerdem wurde der Funkverkehr mit der integrierten Leitstelle und die Koordination der alarmierten Kräfte übernommen.

Wesentliche Aufgaben der Führungsunterstützung sind die Dokumentation, sowie die Lagedarstellung während des Einsatzes.

Um 2 Uhr nachts war der Brand unter Kontrolle, sodass ein Teil der Führungsunterstützung den Heimweg antreten konnten. Die anderen Kameradinnen und Kameraden blieben an der Einsatzstelle und unterstützten die neu alarmierten Einsatzkräfte bis zum nächsten Morgen.

 

Kontakt

Feuerwehrhaus
Freiwillige Feuerwehr Eisingen
Mulde 21
75239 Eisingen

Telefax: 07232 383780
Internet: www.ffw-eisingen.de
E-Mail: info (-at-) ffw-eisingen (-punkt-) de

Postanschrift

Gemeinde Eisingen
Freiwillige Feuerwehr
Talstraße 1
75239 Eisingen